ZWave-Review News Umschau

Neo Sirene

Unsere Erfahrungen

Die formschöne kleine Sirene ist eine interessante Erweiterung für das Z-Wave Netz zu Hause oder im Büro.

Über die Konfigurationsparameter lassen sich 10 verschiedene Tonfolgen programmieren sowie 3 Lautstärken.
Ausserdem kann die Länge des Abspielens verändert werden.
Natürlich ist es auch möglich zwischen Ton und Licht (oder kombiniert) zu wählen.

Um zwischen zwei Voreinstellungen umschalten zu können, wurde ein weiterer Parameter vorgesehen, mit dem man aus "Alarm" und "Klingel" wählen könnte.

Also ein sehr vielseitiges Gerät, welches auf seine Einsatzfälle wartet - nicht nur als Alarm-Sirene.

5 Sterne
5 Sterne
5 Sterne
 
Neo Sirene

TIPP:
HIER kaufen
(Richtpreis 40€)

 

Die Sirene wird von 2 CR123A Lithium Batterien gespeist.
Die Laufzeit der Batterien ist natürlich sehr stark vom Verwendungszweck und den eingestellten Parametern abhängig.

Einbinden des Sensors in das Z-Wave Netzwerk

Sirene NeoDer Sensor unterstützt den Auto-Include Modus, das heisst, wenn zuerst das Gateway auf den "include" (Hinzufügen) - Modus gestellt und anschliessend die Batterie aktiviert wird (durch Entfernen der Entlade-Sicherung) - wird das Gerät automatisch im Smarthome Gateway hinzugefügt.

Alternativ gibt es noch die Möglichkeit durch 3x kurzes Drücken auf den Schalter neben der Batterie das Gerät einzubinden.

Domoticz (Open Zwave)

Das Einbinden in Domoticz (Open Zwave basierend) erfolgt problemlos.
Die notwendigen Konfigurationsdatei war vorhanden und die Parameter können vorab gesetzt werden.

Leider ist das Ändern der Einstellungen im laufenden Betrieb in Domoticz nicht vorgesehen, so dass man nicht zwischen den Tönen einfach wechseln kann.
Durch etwas Programmierarbeit ist es uns aber gelungen, das zu realiseren.

Neo Sirene - Domoticzzoom
Neo Sirene - Domoticzzoom

Die Sirene kann bei Domoticz mit ihren konfigurierten Parametern sofort verwendet werden.

Neo Sirene Domoticzzoom
 

Fibaro HomeCenter

Das Einbinden funktioniert bei Fibaro ohne Probleme - auch wenn die "Vorlage" bei Fibaro auch für dieses Gerät noch fehlt.

Die einfache Verwendung ist möglich, für das dynamische Umstellen der Konfiguration (Ton, Lautstärke,...) fehlen hier die Voraussetzungen.

Das initiale Konfigurieren ist über die direkte Eingabe der Parameter und der Werte gem. Handbuch möglich.

Neo Sirene Fibaro HC2zoom
 

Z-Way

Bei Z-Way ist das Einbinden ohne Probleme möglich, obwohl das Gerät des Herstellers selbst noch nicht erkannt wird.

Die einfache Verwendung ist möglich, für das dynamische Umstellen der Konfiguration (Ton, Lautstärke,...) muss durch den Anwender programmtechnisch etwas Hand angelegt werden (Stichwort Szene + Javascript)

Das initiale Konfigurieren ist über die direkte Eingabe der Parameter und der Werte gem. Handbuch möglich, da keine Vorlage vorhanden ist.

Neo Sirene Z-Wayzoom
 

Devolo

Neo Sirene Devolo

Bei Devolo ist die Verwendung der Sirene in der derzeitigen Softwareversion (05/2017) nicht möglich. Das Gerät wird zwar erkannt, aber nach einiger Zeit als "offline" und nicht verwendbar markiert.

Zusammengefasst

Die universelle Sirene ist ein hervorragendes Gerät zum Benachrichtigen verschiedenster Ereignisse.

Nicht nur als Alarm-Sirene - sondern auch zur einfachen Benachrichtigung ist es einsetzbar, ist die Alarmanlage aktiv, wenn ich das Haus verlasse oder für ähnliche Fälle.

Um die Universalität ausnutzen zu können sollte vorher geprüft werden, in wie weit das verwendete Gateway diese Features unterstützt, oder ob man die entsprechende Erweiterung vornehmen kann.

Wir können dieses Gerät ausdrücklich empfehlen.

Dokumentation

3 Sterne

Die Dokumentation liegt in englisch vor

Englische Dokumentation mit Bildern, eigentlich selbsterklärend.

Kompatibilität mit Gateways

5 Sterne

Kompatibel mit Open Zwave, Z-Way, Fibaro HC2, NICHT mit Devolo

Es gab keinerlei Probleme beim Einbinden des Sensors, er wurde sofort erkannt.

Devolo meldet die Sirene als offline - also hier nicht verwendbar.
Bei den anderen Produkten muss nach entsprechenden Erweiterungen geschaut werden, damit alle Features genutzt werden können.

Das ist aber kein Produkt-Mangel- sondern eine Aufgabe für die Gateway Hersteller.
Das Produkt erfüllt alle Voraussetzungen - daher volle Punktzahl.

Stabilität im laufenden Betrieb

5 Sterne

Leistet gute Dienste

Die Sirene läuft stabil, keine Fehlalarme, keine "falschen Tonfolgen"...

Die Reichweite ist, wie üblich bei den Z-Wave Produkten, gut und vergleichbar mit anderen Geräten.

Einstell-Möglichkeiten über Z-Wave

5 Sterne

sehr viele Parameter-Einstellungen möglich

Wie oben beschrieben - es ist eine sehr umfangreiche Funktionsvielfalt vorgesehen.

Batterie-Lebensdauer

4 Sterne

Nach Hersteller-Angaben 1 Jahr - hängt aber vom Einsatzfall ab

Im "Normalfall" wird die Laufzeit erreicht werden - aber je nach Nutzung (Häufigkeit, Tonlänge, Lautstärke) wird die Batterie natürlich mehr oder weniger strapaziert.

Hersteller-Support

3 Sterne

Über Webseite als Mail

Der Hersteller-Support zu Fragen zum Gerät erfolgt per Mail (englisch).
Hinsichtlich dieses Sensors haben wir allerdings keine Erfahrungen.

 

Letzte Neue Geräte

Homey 2.0
SmartHome Gateway

 Homey  
- neuer Testbericht (folgt)

Hornbach Gateway
SMART HOME
Günstiges Gateway für Z-Wave, ZigBee, Bluetooth, WiFi ?
-> Produkt-Kurz-Test

POPP Home
Gateway und Kamera in einem Gerät - bei uns im Test
-> Produktvorstellung (folgt)

Mediola Gateway V5 Plus
kompaktes vielseitiges Gateway - bei uns im Test
-> Testbericht

Sensative Strips Comfort
schmaler Temperatur- und Helligkeitssensor
-> Testbericht

SHBBGW RPi plus SmartHome Gateway
 - Testbericht

Zipamicro - neues kleines Z-Wave Gateway

Zipamicro

-> TESTBERICHT

Cyrus

- Produkte & Test

EUROtronic SPIRIT
EUROtronic SPIRIT
 -Testbericht

Gateways TECUS, FG3200
 - Kurzvorstellung

Delock
- Produktvorstellung

NEO 
- Produkt-Test

HEIMAN
 - Produkt-Test

POPP Z-Wave Türöffner
 -Testbericht

DEVOLO Home Control
 
- Testbericht

Everspring Dimmer AD1472
 - Kurztest

Aeotec Smart Switch 6
 - Kurztest

Z-Uno - Kurzvorstellung
universelles Z-Wave Modul

Sensative Strip
Tür- Fenstersensor

 - Testbericht

NodOn Wandschalter,
Fernbedienungen 

 - Testbericht

NodOn Smart Plug
  - Testbericht

Sind Sie Hersteller?

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind - kontaktieren Sie uns.

- Präsentation Ihrer Produkte
  mit techn. Details
- Zeitnahe Veröffentlichung
- unabhängiger Test aus
  Nutzersicht
- Ergebnisse werden
  Ihnen bereitgestellt

Z-Wave Europe :
Z-Wave Europe