ZWave-Review News Umschau

NEO Wandschalter 230V, Glasoberfläche

Unsere Erfahrungen

Dieser neuartige formschöne Wandschalter mit einer Glasoberfläche fügt sich gut in den modernen Wohnraum oder ein Büro ein.

Das Schalten erfolgt über Sensorflächen, die Ringe leuchten in einem dezenten blau oder rot - je nach Schaltzustand.

Die Hintergrundbeleuchtung der Schalter (Ringe) lässt sich abschalten.
Der Schaltvorgang ist zuverlässig, die Sensorflächen sind großflächig - aber trotzdem gut geteilt angeordnet, so dass man sich schnell an die Bedienung gewöhnt.

5 Sterne
4 Sterne
5 Sterne
 
Neo Wandschalter
 

Die Kabel aus der Unterputzdose werden durch eine Schraubverbindung befestigt, es wird ein 3-Leiter-System benötigt (Phase-Null-Verbraucher).

Bei diesem Modell können zwei Verbraucher geschaltet werden - jeweils mit max. 16A.

Die Z-Wave Plus Zertifizierung ist in Arbeit.

Einbinden des Sensors in das Z-Wave Netzwerk

Der Prozess des Einbindens ist sehr gut gelöst - ohne dass das Modul ausgebaut werden muss. Nachdem das Gateway im "Include" (Hinzufügen) Modus ist, wird 3x auf den Sensor gedrückt und der Schalter wird dem Netzwerk hinzugefügt.

Gleiches Verfahren beim Entfernen aus dem Netzwerk - also einfach und komfortabel.

Domoticz (Open Zwave)

Das Einbinden in Domoticz (Open Zwave basierend) erfolgt problemlos.
Die notwendigen Konfigurationsdatei fehlte zwar noch (bei neuen Geräten ist das verständlicherweise oft so) - diese wird von uns erstellt und wird Open Zwave zur Verfügung gestellt.

Wandschalter Neozoom
Wandschalter Neozoom

Bei OpenZwave (hier als Vertreter Domoticz) konnte der Schalter eingebunden und konfiguriert werden.

Wandschalter Neo Domoticzzoom
 

Fibaro HomeCenter

 Das Einbinden funktioniert bei Fibaro ohne Probleme - auch wenn die "Vorlage" auch bei Fibaro für dieses Gerät noch fehlt.

Der Wandschalter kann verwendet werden, das zusätzliche Symbol (.0) kann ausgeblendet werden.

Wandschalter Neozoom
 

Z-Way

Bei Z-Way ist das Einbinden leider nicht ohne Probleme möglich, das Gerät wird nicht komplett eingebunden. Überspringt man diese Fehler (ignoriert diese), kann der Wandschalter trotzdem verwendet werden.
Wir werden diesen Fall mit den Entwicklern von Z-Way besprechen.

Wandschalter Neo Z-Wayzoom
Wandschalter Neo Z-Wayzoom
 
Wandschalter Neo Z-Wayzoom

Devolo

Wandschalter Neo Devolo

Obwohl der Schalter nicht zu den bei Devolo zertifizierten Geräten gehört, kann er in der aktuellen Version eingebunden und verwendet werden.
Bei Standard-Komponenten ist dies meist der Fall.

Einfach "andere Geräte -Z-Wave" auswählen und den Sensor einbinden.

Wandschalter Neo Devolozoom
 

Zusammengefasst

Dieser Lichtschalter stellt eine optische Alternative mit ansprechendem Design und in guter Verabeitungsqualität für moderne Räume dar.

Das Bedienkonzept mit Sensor mag zwar ungewohnt sein, aber es ist zeitgemäß.

Wir würden uns freuen, wenn dieser Schalter bald im verfügbaren Sortiment zu finden wäre ;)

Dokumentation

3 Sterne

Die Dokumentation liegt in englisch vor

Englische Dokumentation mit Bildern, eigentlich selbsterklärend.

Kompatibilität mit Gateways

5 Sterne

Voll kompatibel mit Open Zwave,  Fibaro HC2, Devolo - bedingt mit Z-Way

Es gab keinerlei Schwierigkeiten beim Einbinden des Sensors, er wurde sofort erkannt.
Bei Z-Way gibt es ein Problem (siehe oben), was aber die Grundfunktionalität nicht beeinträchtigt.

Stabilität im laufenden Betrieb

5 Sterne

Leistet gute Dienste

Das Gerät lief während der Testphase stabil

Einstell-Möglichkeiten über Z-Wave

5 Sterne

keine Parameter notwendig

Bei diesem Gerät ist eigentlich keine weitere Konfiguration notwendig, allerdings kannman die Hintergrundbeleuchtung der Schalt-Ringe abschalten.

Ausserden kann das Verhalten nach Stromausfall und die Zuordnung des übergeordneten Z-Wave Gerätes (dritter Switch) zu einem der beiden Schalter definiert werden, falls man das benötigt.

Stromverbrauch

3 Sterne

1,2W nach Herstellerangabe

Dieser Stromverbrauch erscheint uns gerade noch akzeptabel - andere Hersteller sind bei Netz-Geräten hier etwas sparsamer.

Hersteller-Support

3 Sterne

Über Webseite als Mail

Der Hersteller-Support zu Fragen zum Gerät erfolgt per Mail (englisch).
Hinsichtlich dieses Sensors haben wir allerdings keine Erfahrungen.

 

Letzte Neue Geräte

Homey 2.0
SmartHome Gateway

- neuer Testbericht

Hornbach Gateway
SMART HOME
Günstiges Gateway für Z-Wave, ZigBee, Bluetooth, WiFi ?
-> Produkt-Kurz-Test

POPP Home
Gateway und Kamera in einem Gerät - bei uns im Test
-> Produktvorstellung (folgt)

Mediola Gateway V5 Plus
kompaktes vielseitiges Gateway - bei uns im Test
-> Testbericht

Sensative Strips Comfort
schmaler Temperatur- und Helligkeitssensor
-> Testbericht

SHBBGW RPi plus SmartHome Gateway
 - Testbericht

Zipamicro - neues kleines Z-Wave Gateway

Zipamicro

-> TESTBERICHT

Cyrus

- Produkte & Test

EUROtronic SPIRIT
EUROtronic SPIRIT
 -Testbericht

Gateways TECUS, FG3200
 - Kurzvorstellung

Delock
- Produktvorstellung

NEO 
- Produkt-Test

HEIMAN
 - Produkt-Test

POPP Z-Wave Türöffner
 -Testbericht

DEVOLO Home Control
 
- Testbericht

Everspring Dimmer AD1472
 - Kurztest

Aeotec Smart Switch 6
 - Kurztest

Z-Uno - Kurzvorstellung
universelles Z-Wave Modul

Sensative Strip
Tür- Fenstersensor

 - Testbericht

NodOn Wandschalter,
Fernbedienungen 

 - Testbericht

NodOn Smart Plug
  - Testbericht

Sind Sie Hersteller?

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind - kontaktieren Sie uns.

- Präsentation Ihrer Produkte
  mit techn. Details
- Zeitnahe Veröffentlichung
- unabhängiger Test aus
  Nutzersicht
- Ergebnisse werden
  Ihnen bereitgestellt

Z-Wave Europe :
Z-Wave Europe