ZWave-Review News Umschau

Fibaro Motion Sensor (FGMS-001 - Multisensor)

Unsere Erfahrungen

Der Fibaro Multisensor bietet:

  • Bewegungsmelder
  • Temperaturmessung
  • Helligeitsmessung
  • Beschleunigungsmessung
5 Sterne
5 Sterne
4 Sterne
 
Fibaro Motion / Multisensor
 

Das Einbinden in das Z-Wave Netzwerk ist problemlos möglich, allerdings abhängig von der Firmware des jeweiligen Controlllers nicht immer sofort erfolgreich.

Bei der Vera wird ein Firmware-Update erforderlich, welches man beim Support anfordern muss.
Diese Version funktioniert dann ohne Probleme (siehe Bild) - dem Vera Support ist das Problem bekannt.

Bei HomeSeer muss man die "Association Group" beim Controller auf "3" ändern, da nur diese die entsprechenden Werte für Temperatur, Helligkeit und Bewegung empfängt. Danach ist auch das alles kein Problem - der HomeSeer Support wies uns darauf hin.

Aber auch das HomeCenter 2 sollte auf den letzten Softwarestand gebracht werden, damit man das Modul verwenden kann. Neue Module kann das HomeCenter sonst nicht verwalten.

Positiv zu vermerken ist der weite eßbereich des Licht-Sensors. Im Gegensatz zu anderen Sensoren, die einfach mal 100% angeben (was schon bei gedäpften Tageslicht der Fall ist), kann der Fibao Sensor noch einen Sonnenschein erkennen, indem er Werte von mehreren 10.000 Lux meldet. Je nach Anwendungsfall sollte man den Sensor entsprechend konfigurieren, denn dei Option, die Änderung des Lichtwertes um 200Lux zu melden kann am Fenster zu "Dauersendungen" führen (und damit  die Batterie belasten).
Gleiches gilt für das Melden der Temperaturunterschiede.
Durch die vielfältigen Konfigurationsmöglichkeiten kann man hier optimeiren (z.B. auf Inervall-Meldungen nach je x Minuten umstellen).

Dieses Gerät macht einen sehr durchdachten Eindruck und gefällt uns sehr gut - eigentlich das Spitzengerät unter den verfügbaren Multisensoren. Vielleicht hätte man anstelle des "Beschelunigungssensors" (außer Diebstahlschutz fällt uns dazu wenig ein...) einen Feuchtigkeitssensor spendieren sollen - dann wäre es richtig perfekt gewesen.

Der Sensor macht einen zuverlässgen und formschönen Eindruck, verhält sich stabil und wäre unsere derzeitige Empfehlung als Multisensor.

Motion-Sensor + Verazoom
Motion-Sensor + Vera
Motion-Sensor + HC2 v. 3.590zoom
Motion-Sensor + HC2 v. 3.590
Motion-Sensor + HomeSeerzoom
Motion-Sensor + HomeSeer
 

Dokumentation

3 Sterne

Die Dokumentation liegt in englisch vor.

Übersichtliche Dokumentation mit einer ausführichen Beschreibung der Parameter.

Leier in dem bei Fibaro sehr klein gedrucktem Schriftsatz, der doch etwas schwierig zu lesen sein kann.

Die Dokumentation ist außerdem nicht immer eindeutig - gerade was die Zuordnung des Seismographen betrifft... Diesen muß man nämlich von Hand aktivieren über den Parameter des Tamper-Sensors... wer darauf kommen soll...

Kompatibilität mit Vera, RaZberry ...

4 Sterne

Voll kompatibel mit RaZberry, Vera nach Update, HC2, Homeseer

Beim RaZberry wird das Gerät voll unterstützt, auch die Zusatzparameter sind einstellbar.

Bei der Vera werden nach Update die 3 Sensoren Bewegung, Temperatur und Helligkeit erkannt.Allerdings sind die Zusatzparameter nicht einstellbar. Diese müssen von Hand in der erweiterten Konfiguration hinzugefügt werden - was in diesem Fall unbedingt zu empfehlen ist. Die Temperatur wird (Vera-bedingt) nur ganzzahlig dargestellt.

Stabilität im laufenden Betrieb

5 Sterne

Leistet gute Dienste, keine Fehl-"Alarme"

Der Sensor läuft stabil, mehr ist eigentlich nicht zu sagen.

Die Reichweite ist, nach unseren Erfahrungen "gut" - also besser, als bei vergleichbaren Sensoren, man sollte aber trotzdem möglichst routingfähige Geräte in der Nähe haben, um einen sicheren Betrieb auch z.B. durch Hauswände zu gewährleisten.

Einstell-Möglichkeiten über Z-Wave

5 Sterne

Vielfältig

Es lassen sich u.a. folgende Parameter einstellen

  • Empfindlichkeit des Bewegungsmelders
  • Schwelle der Helligkeit (zum Auslösen eines Ereignisses)
  • Wiederholzeit zum erneuten Auslösen des Bewegungsmelders
  • Automatisches Senden der Temperaturwerte (Schwellwert  / Zeit)
  • Automatisches Senden der Helligkeitswerte (Schwellwert / Zeit)
  • Automatisches Senden des Batteriezustandes
  • Verschiedenste Farbkombinationen bei Ereignissen

Damit sind zyklische Reports von Temperaturen und Helliggkeit je nach Erfordernissen (und Einsatzfall) möglich.

Batterie-Lebensdauer

5 Sterne

Sehr gut

Bei einem Sensor (frequentierter Bereich, Report der Temperatur und Helligkeit regelmäßig alle 30Min) - Lebensdauer 6 Monate.

Ein zweiter Sensor- bei abgeschalteter LED "Lichtorgel" ;) - also ohne optische Anzeige der Bewegungserkennung und erweitertem Sleep-Bereich - nach 6 Monaten noch 90% der Batteriekapazität!

Batterie: CR-123A, 3,6V ca. ab 5,- €

Hersteller-Support

4 Sterne

Über Webseite als Formular, per E-mail - auf englisch.

Der Hersteller-Support zu Fragen zum Gerät erfolgt bei Fibaro meist innerhalb eines Werktages.
Eine Lösung gibt es meist nach längerem Mailverkehr.

 

Letzte Neue Geräte

Homey 2.0
SmartHome Gateway

- neuer Testbericht

Hornbach Gateway
SMART HOME
Günstiges Gateway für Z-Wave, ZigBee, Bluetooth, WiFi ?
-> Produkt-Kurz-Test

POPP Home
Gateway und Kamera in einem Gerät - bei uns im Test
-> Produktvorstellung (folgt)

Mediola Gateway V5 Plus
kompaktes vielseitiges Gateway - bei uns im Test
-> Testbericht

Sensative Strips Comfort
schmaler Temperatur- und Helligkeitssensor
-> Testbericht

SHBBGW RPi plus SmartHome Gateway
 - Testbericht

Zipamicro - neues kleines Z-Wave Gateway

Zipamicro

-> TESTBERICHT

Cyrus

- Produkte & Test

EUROtronic SPIRIT
EUROtronic SPIRIT
 -Testbericht

Gateways TECUS, FG3200
 - Kurzvorstellung

Delock
- Produktvorstellung

NEO 
- Produkt-Test

HEIMAN
 - Produkt-Test

POPP Z-Wave Türöffner
 -Testbericht

DEVOLO Home Control
 
- Testbericht

Everspring Dimmer AD1472
 - Kurztest

Aeotec Smart Switch 6
 - Kurztest

Z-Uno - Kurzvorstellung
universelles Z-Wave Modul

Sensative Strip
Tür- Fenstersensor

 - Testbericht

NodOn Wandschalter,
Fernbedienungen 

 - Testbericht

NodOn Smart Plug
  - Testbericht

Sind Sie Hersteller?

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind - kontaktieren Sie uns.

- Präsentation Ihrer Produkte
  mit techn. Details
- Zeitnahe Veröffentlichung
- unabhängiger Test aus
  Nutzersicht
- Ergebnisse werden
  Ihnen bereitgestellt

Z-Wave Europe :
Z-Wave Europe