ZWave-Review News Umschau

 

HomeCenter 2 - Geräte einbinden

Fibaro HC2
 

Das Einbinden von Z-Wave kompatiblen Geräten erfolgt gemäß der Beschreibung des jeweiligen Gerätes. Meist muss ein Mikroschalter 2- oder 3-mal kurz gedrückt werden, um ein Gerät in das Netzwerk einzubinden.

Das HomeCenter wird zum Einbinden neuer Geräte zuvor in den entsprechenden Modus gesetzt:

  • Module - Add or remove device (+)


HomeCenter Gerät hinzufügenzoom

Sollten Sie noch etwas ungeübt sein, können Sie zunächst die Dauer auf 60 Sekunden erhöhen - innerhalb dieser Zeit müssen Sie Ihr einzubindendes Gerät (Sensor, Steckdose, Fernbedienung) in den entsprechenden Hinzufüge-Modus ("Inclusion") gebracht haben.

Zu beachten ist, dass das Gerät sich in der Nähe des HomeCenter befinden sollte, denn die Reichweite für den Prozess des Hinzufügens und Entfernens ist aus Sicherheitsgründen auf 1-2m begrenzt (bei uns funktioniert es auch noch in 5m). Sie wollen ja nicht zufällig einen Sensor Ihres Nachbarn einbinden ;)

Wir fügen jetzt, als Beispiel, einen Fibaro Motion Sensor hinzu:

Fibaro HomeCenter - Gerät hinzufügen. Bei batteriebetriebenen Geräten kann es sein, dass diese nochmals "aufgeweckt" werden müssen.zoom
Fibaro HomeCenter - Gerät hinzufügen. Bei batteriebetriebenen Geräten kann es sein, dass diese nochmals "aufgeweckt" werden müssen.
Fibaro HomeCenter2 - Abschluss des Hinzufügens eines Gerätes.zoom
Fibaro HomeCenter2 - Abschluss des Hinzufügens eines Gerätes.

Nach dem Hinzufügen sollte das Gerät jetzt unter "Module" in der Übersicht zu sehen sein - wie schon zuvor erwähnt im Raum "nicht zugeordnet" - und ohne nähere Bezeichnung des Gerätes / Modules.
Deswegen sollte hier gleich etwas nachgearbeitet werden:

Fibaro HomeCenter - Gerätelistezoom
Fibaro HomeCenter - Zuordnung des Gerätenamens, und des Raumeszoom
Fibaro HomeCenter - Zuordnung des Gerätenamens, und des Raumes
Fibao HomeCenter - Im Ergebnis erhalten Sie dann folgende Anordnung - mit nachvollziehbaren Namen ...zoom
Fibao HomeCenter - Im Ergebnis erhalten Sie dann folgende Anordnung - mit nachvollziehbaren Namen ...

Als Ergebnis des Hinzufügens mehrerer Geräte erhalten Sie dann ein Bild, welches dem unten in etwa entspricht. Je nachdem, welche Sensoren Sie in dem Raum hinzugefügt haben, werden diese dann auch in den Icons (kleinen Bildern) im Raum-Symbol eingebunden (Temperatur, Feuchtigkeit, Bewegung, ...)

Fibaro HomeCenter - Geräte einbindenzoom
Fibaro HomeCenter Geräte einbindenzoom
 

Direkte Verbindung zwischen Geräten

Manchmal ist es sinnvoll, Geräte dirket (ohne Umweg über das HomeCenter) kommunizieren zu lassen.
Das ist insbesondere bei Anwendungen wie Dimmer usw. der Fall, wenn man keine Verzögerungen in Kauf nehmen will.
Das HomeCenter bietet hier eine komfortable Möglichkeit.
Wir verdeutlichen das an Hand eines Beispieles mit Fernbedienung und Dimmer.

Beide Geräte müssen im HomeCenter eingebunden sein, der Dimmer sollte über die Oberfläche einstellbar sein.
Die Fernbedienung wird mit den Parametern so konfiguriert, dass sie die Kommandos als Basic-Set überträgt - beim KFOB2 ist das

Parameter 1: 2
Parameter 2: 2
Parameter 11: 2
Parameter 12: 2
Parameter 13: 2
Parameter 14: 2

Der KFOB mss nach Parameteränderung mindestens einmal aufgeweckt werden (Management mode, Taste2), damit die Parameter übernommen werden.

Anschliessend werden folgende drei Schritte unternommen:

Eingebundener KFOB im HomeCenter2
Eingebundener KFOB im HomeCenter2
Beim Anclicken auf die Assoziierungsgruppen werden die Geräte aufgezeigt. Hier wird das zu verbundene Gerät ausgewählt (Licht - Dimmer), das HomeCenter muss nicht ausgewählt werden (kann die Ansprechzeit beeinflussen).
Beim Anclicken auf die Assoziierungsgruppen werden die Geräte aufgezeigt. Hier wird das zu verbundene Gerät ausgewählt (Licht - Dimmer), das HomeCenter muss nicht ausgewählt werden (kann die Ansprechzeit beeinflussen).
Ergebnis der Zuordnung - dann speichern und die Fernbedienung aufwecken (Management mode + Taste2)
Ergebnis der Zuordnung - dann speichern und die Fernbedienung aufwecken (Management mode + Taste2)

Jetzt sollte es möglich sein, mit den oberen Tasten das Licht einzuschalten (und heller zu dimmen) und mit den unteren Tasten auszuschalten (bzw. dunkler zu dimmen).

Natürlich sollte man die Tastenbelegung (des zweiten Paares 2-4) etwas sinnvoller gestalten - z.B. einem anderen Gerät zuordnen ...

Zum zusätzlichen Nutzen des Doppelclicks bitte folgende Hinweise benutzen:
Komplexere Zuordnung (mit Doppelclick)

Hinweis - mögliche Fehlerquelle:

Sollte sich ein Gerät nicht hinzufügen lassen, wäre es möglich, dass dieses Gerät schon einmal in einem anderen Z-Wave-Netz eingebunden war.
Damit es nicht zu Überschneidungen kommt, hat jedes Z-Wave-Netz eine eindeutige Kennung. Diese Kennung verhindert dann auch das Einbinden in Ihr Netz.

Mit dem HomeCenter können Sie sowohl eigene Geräte, als auch "fremde" Geräte netzwerktechnisch zurücksetzen - also die enthaltenen Netzwerk-Informationen löschen.

Dafür verwenden Sie den gleichen Menüpunkt wie beim Hinzufügen - aber nutzen die Option ganz unten (analog, wie beim Hinzufügen):

Fibaro HomeCenter - Gerät entfernenzoom
 

Letzte Neue Geräte

Homey 2.0
SmartHome Gateway

 Homey  
- neuer Testbericht (folgt)

Hornbach Gateway
SMART HOME
Günstiges Gateway für Z-Wave, ZigBee, Bluetooth, WiFi ?
-> Produkt-Kurz-Test

POPP Home
Gateway und Kamera in einem Gerät - bei uns im Test
-> Produktvorstellung (folgt)

Mediola Gateway V5 Plus
kompaktes vielseitiges Gateway - bei uns im Test
-> Testbericht

Sensative Strips Comfort
schmaler Temperatur- und Helligkeitssensor
-> Testbericht

SHBBGW RPi plus SmartHome Gateway
 - Testbericht

Zipamicro - neues kleines Z-Wave Gateway

Zipamicro

-> TESTBERICHT

Cyrus

- Produkte & Test

EUROtronic SPIRIT
EUROtronic SPIRIT
 -Testbericht

Gateways TECUS, FG3200
 - Kurzvorstellung

Delock
- Produktvorstellung

NEO 
- Produkt-Test

HEIMAN
 - Produkt-Test

POPP Z-Wave Türöffner
 -Testbericht

DEVOLO Home Control
 
- Testbericht

Everspring Dimmer AD1472
 - Kurztest

Aeotec Smart Switch 6
 - Kurztest

Z-Uno - Kurzvorstellung
universelles Z-Wave Modul

Sensative Strip
Tür- Fenstersensor

 - Testbericht

NodOn Wandschalter,
Fernbedienungen 

 - Testbericht

NodOn Smart Plug
  - Testbericht

Sind Sie Hersteller?

Wenn Sie an einer Zusammenarbeit interessiert sind - kontaktieren Sie uns.

- Präsentation Ihrer Produkte
  mit techn. Details
- Zeitnahe Veröffentlichung
- unabhängiger Test aus
  Nutzersicht
- Ergebnisse werden
  Ihnen bereitgestellt

Z-Wave Europe :
Z-Wave Europe